Einführung des neuen Kirchenvorstands am 2. Dezember

Der neue Kirchenvorstand ist komplett: Sandra Keil und Michael Kiefer wurden in das Leitungsgremium berufen. Im Gottesdienst am 2. Dezember um 9.30 Uhr werden die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher und die Ersatzleute feierlich in ihr Amt eingeführt; es spielt der Posaunenchor. Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang im Gemeindehaus.

Dem neuen Kirchenvorstand gehören folgende acht Gemeindeglieder mit Stimmrecht an: Ulrich Deinzer, Andrea Eckert, Sandra Keil, Michael Kiefer, Nadine Lindner, Astrid Löschner, Sonja Süssner und Kerstin Syttny. Ersatzleute sind Brigitte Dörrzapf und Manfred Döbereiner.