Feierabendkreis am 14. November in der Friedhofskirche

"Die Friedhofskirche - ein ökumenisches Kleinod" - unter diesem Motto führt Rudi Weber die Mitglieder des Feierabendkreises durch die Auerbacher Friedhofskirche. Treffpunkt ist am kommenden Dienstag, 14. November um 14.30 Uhr direkt an der Friedhofskirche. Die Führung ist für alle Interessierten offen. Wer mag, kann im Anschluss noch mit ins Gemeindehaus zu Kaffee und Kuchen kommen.