Kirchenvorstand ist gewählt

Bei der Kirchenvorstandswahl in Auerbach waren sechs Kandidatinnen und Kandidaten zu wählen. Die meisten Stimmen erhielten (in alphabetischer Reihenfolge) Ulrich Deinzer, Andrea Eckert, Nadine Lindner, Astrid Löschner, Sonja Süssner und Kerstin Syttny. Zwei Personen werden noch berufen; die übrigen Kandidatinnen und Kandidaten sind Ersatzleute. Die Wahlbeteiligung war mit 22,0 % niedriger als 2012 (26,6 %); über drei Viertel der Wählerinnen und Wähler gaben ihre Stimme per Briefwahl ab.