Evangelischer Stadtspaziergang

Auf den Spuren der evangelischen Geschichte Auerbachs seit der Reformation wandelt unser Evangelischer Stadtspaziergang. Der geführte Rundgang besucht auf etwa 1,5 km sechs Stationen evangelischen Lebens und Glaubens in Auerbach - von der Reformation über Rekatholisierung und evangelischen Neuanfang bis zur Gegenwart. Der Evangelische Stadtspaziergang wendet sich an alle, die Spaß daran haben, sich auf den Weg zu machen und eine wenig bekannte Seite der Auerbacher Stadtgeschichte kennen zu lernen. Dabei ist der Rundgang nicht nur etwas für Auerbacher, denn so wie hier ging es vielen Gemeinden in der Oberpfalz. 

Der Stadtspaziergang dauert etwa eineinhalb Stunden. Zur Zeit bieten wir den Stadtspaziergang auf Nachfrage an; bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Pfarramt.