"Verleih uns Frieden": Ökumenische Wallfahrt nach Auerbach am 28. Juni 2015

Die Ökumenische Wallfahrt am 28. Juni findet buchstäblich vor unserer Haustür statt - unser Zug startet um 13.30 Uhr an der Christuskirche und führt über die Friedhofskirche zum Marktplatz.

Dort gibt es um 14.30 Uhr einen Ökumenischen Gottesdienst, der von den vereinigten Posaunenchören des Dekanats Pegnitz musikalisch gestaltet wird. Besonderer Gast ist Prof. Richard Roblee, der mit den Bläsern zusammen musizieren wird. Abends bekommt er dann Verstärkung von Jürgen Hahn und Mathias Grabisch - als "Very Little Big Band" geben sie um 20 Uhr ein Konzert in der Christuskirche.

Tags: