Mitglied werden

Christlicher Glaube lebt auch von der Gemeinschaft der Christen. Und wo zeigt die sich deutlicher als in der Kirchengemeinde vor Ort? Darum freuen uns über alle, die zu unserer Kirchengemeinde gehören möchten. Wie das geht, dazu finden Sie hier alle wichtigen Informationen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

a) Sie möchten sich (oder Ihr Kind) taufen lassen?

Wenn Sie nicht getauft sind und gerne evangelisch werden möchten, werden Sie mit der Taufe bei uns Mitglied der evangelischen Kirche und - wenn Sie in Auerbach wohnen oder einfach gerne zu unserer Gemeinde gehören möchten - unserer Kirchengemeinde. Lesen Sie dazu unsere Seite zur Taufe...

b) Sie sind getauft und evangelisch?

  • Wenn Sie in unser Gemeindegebiet ziehen, gehören Sie automatisch zu unserer Gemeinde. Sie müssen nichts weiter veranlassen.
  • Wenn Sie im Bereich einer anderern Kirchengemeinde wohnen, aber gerne zur Kirchengemeinde Auerbach gehören wollen, dann können Sie sich "umpfarren" lassen: Sie stellen einen Antrag, dass Sie zu unserer Kirchengemeinde gehören wollen. Lesen Sie dazu unsere Seite zur "Umpfarrung" ...

c) Sie sind getauft und gehören nicht zur evangelischen Kirche?

Wenn Sie getauft, aber nicht Mitglied der evangelischen Kirche sind, können Sie in die evangelische Kirche eintreten. Lesen Sie dazu unsere Seite zum Kircheneintritt...